Ferdinand Zemmel – Kondolenzbuch

Wir trauern um unseren geliebten Ferdinand.

Wir werden Dich nie vergessen. In Liebe und Dankbarkeit

Familie Zemmel


 Name *
 Email
 Website
 Text *
* Required

(62)
(1) Stefanie Zemmel
22. Feb 2009
email

Zunächst möchte ich mich herzlich bei der Firma Transcar & Joebstl für die Anteilnahme und Begleitung während seiner schweren Zeit bedanken.

Ein besonderer Dank an Mihaela und Dan Verzescu, sowie Ion Haşu, die mir in den letzten Tagen besonders beigestanden sind.


Meinem lieben Papa wünsche ich, dass er nun an einem Ort ohne Leid und Schmerzen ist.
Ich hoffe Du blickst ab und zu auf mich herab und weist mir den richtigen Weg, so wie Du es immer getan hast.

Ich werde Dich niemals vergessen,

in Liebe

Deine Tochter Steffi


(2) Sissy Hannes u.Conny
22. Feb 2009
email

Ein Mensch ist erst dann gestorben wenn er vergessen wurde.
Lieber Ferdi, wir werden Dich nie vergessen. Danke für die Zeit, die wir mit Dir verbringen durften.
Sissy, Hannes u. Conny



(3) nini
22. Feb 2009
email

liebe fera du war ein supper mensch,der bester mensch aus das welt.
Ich libe dich immer auch wenn du gestorben bist.
ich will dich nie mals vergessen!!!!!!!!

(4) Karin
22. Feb 2009
email

Lieber Ferdinand,

leider haben wir Dich nie persönlich kennen gelernt.
Aber Deine Steffi und unser Felix haben soviel von Dir erzählt und Du warst beiden Kindern so wichtig!

Wer eine Tochter hat, die ihn so liebte und bis zum Schluß begleitet hat, der kann wahrlich mit einem Lächeln gehen.

Schau mit Freude von oben auf sie herab und paß von dort auf unsere Kinder auf.

Wir glauben, das es Dir jetzt gut geht und danken Dir dafür, dass es Deine Steffi gibt.

Karin und Jörn



(5) Martin Zemmel
22. Feb 2009
email

Ich bin dankbar und froh das ich es noch rechtzeitig geschafft habe in den vergangenen Tagen bei Dir zu sein.
Mit unvorstellbarer Kraft und Optimismus hast Du bis zuletzt an
Dich und die Zukunft geglaubt.
Auch ich möchte mich bei allen Menschen die in diesen letzten Tagen mit uns zusammen waren bedanken, vor allem bei Deiner Tochter Steffi, die wie ein Engel über Dich gewacht hat.
Ich bin stolz Dein Bruder und ein Zemmel zu sein.
Ich werde immer an Dich denken und oft unsere Neil Platte auflegen.
Machs gut "Jonger"

Dein Bruder Martin

(6) Felix
22. Feb 2009
email

Lieber Ferdi,

ich habe Dich leider erst im Dezember 2006 kennen und schätzen gelernt.

Unsere gemeinsame Zeit war stets von Deiner schweren Krankheit überschattet, gegen die Du auf bewundernswerte Art und Weise gekämpft hast.

Du hast den Kampf nun verloren und kannst doch mit einem Lächeln von uns gehen.

Das sagt eigentlich alles über Dein gelebtes Leben und Deine Persönlichkeit aus.

Ich danke Dir von ganzem Herzen für die schöne Zeit, die wir miteinander verbracht haben und dafür, dass Du der Welt Deine Tochter Steffi geschenkt hast, die mich jeden Tag aufs Neue sehr glücklich macht.

Ruhe in Frieden Ferdi, in meinem und vielen anderen Herzen
lebst Du weiter.

Felix



(7) corina
22. Feb 2009

"Si n-am iubit pe nimeni
Asa cum te-am iubit pe tine
In toata viata mea nu am iubit
Pe nimeni ...asa cum te-am iubit
In toata viata mea..."

For ever, my dearest Fera

(8) Mihaela
23. Feb 2009
email

Lieber Hr.Zemmel,


Ich mochte mich bei Ihnen bedanken,dass ich Sie kennenlernen durfte.Sie waren und bleiben fur mich ein Vorbild in allem was Sie gemacht haben.
Ich hoffe der Schmerz und das Leiden haben jetzt fur Sie ein Ende.Ich bin mir sicher,dass Sie von da oben auf uns wachen und hoffendlich werden wir Sie nicht entteuschen.
Sie mussen ganz stolz auf Ihre Tochter Steffi sein die diese ganze Zeit ganz tapfer durchgestanden hat.
Wir allen werden Sie mit Sicherheit nie vergessen,all unsere Liebe und guten Gedanken sind mit Ihnen.

Liebe Steffi dir mochte ich sagen du kommst ganz nach deinem Vater und das ist ein grosser Vorteil musst du wissen.
Du bist bei uns jederzeit willkommen und es wurde uns sehr freuen wenn du dich noch melden wurdest.

Moge unser geliebter Chef in Frieden Ruhen.

Mihaela und Dan

(9) Dada u. Hubert
23. Feb 2009

Wer ehrlich hat gelebt und selig ist gestorben, hat einen Himmel hier und einen dort erworben.

Wir werden Dich nie vergessen und die Zeit mit Dir vermissen.
Dada u. Hubert

(10) Curd
23. Feb 2009
email



Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.

dein klosterbruder
Curd

(11) Ion Hasu
23. Feb 2009
email

Life....so fragile,
Loss....so sudden,
Heart....so broken....

"For what is a man? What has he got?
If not himself - Then he has naught.
To say the things he truly feels
And not the words of one who kneels.
The record shows I took the blows
And did it my way.

Yes, ït was my way...."

My dear Friend, we'll never forget you!

Our most sincere sympathies to Steffi, Martin and the entire family.

Ionut, Raluca & Jimmy

(12) Mariana Foloba
23. Feb 2009
email

Mein herzliches Beileid an die ganze Familie!

(13) Hagen
23. Feb 2009
email

lieber pferdi, wir waren immer sehr miteinander verbunden und uns oft sehr nahe, in guten und auch in schlechten tagen. in gedanken war ich oft bei dir in der vergangenen zeit. ich werde nichts von dem vergessen, was wir gemeinsam erlebt haben. ich denke oft an dich dein alter kumpel hagen

(14) Arne Rosenau
24. Feb 2009
url  email

Verehrte Angehörige und Freunde von Ferdinand Zemmel,
ich habe Ihren Vater, Bruder, Freund, Kollegen einige Male bei meinen Aufenthalten als Trainer der Schenker-Organisation in Rumänien erlebt und ein wenig kennen gelernt. Er war ein lebensbejahender, großzügiger und sympathischer Geschäftspartner, den ich gern hatte. Schade, dass ihm nicht mehr Lebenszeit gegönnt war. Zu den fröhlichen Stunden mit ihm gehört auch ein Abend auf einem Restaurantschiff in Budapest, bei dem Kinga Petra Somsai und ich Gast von Feri waren. Diese Begegnung werde ich in meinem Herzen bewahren.

(15) Christoph Kernen
24. Feb 2009
email

Von unserem gemeinsamen Freund Reinhard habe ich erfahren, dass Dein Kampf zu Ende ist und Du nun Deinen Frieden gefunden hast. Ich bin sehr dankbar für die vielen Jahre der Freundschaft mit Dir und dass wir es geschafft haben, im vergangenen Jahr auch wieder als 3 Freunde in Sibiu zusammen zu kommen. Viele schöne und unvergessliche Erinnerungen bleiben zurück. Fare well mein Freund.

(16) Ioan Hundorfean
24. Feb 2009

Ein vorbildhafter Mensch ist von uns gegangen! Mein tiefstes Beileid an die ganze Familie!


(17) Rien u. Kinga Gulden
24. Feb 2009
email

Über allen Gipfeln
ist Ruh.
In allen Wipfeln
spürest du
kaum einen Hauch;
die Vöglein schweigen im Walde.
Warte nur, balde
ruhest du auch.

Könnyes szemmel tekintünk az égre, kérjük a jó Istent, nyugtasson békében. Emlékéd szívünkben ôrizzük. Orôkre.

Rien és Kinga




(18) stephan hewel
25. Feb 2009
url  email

lieber ferdi.... seit unserer letzten begegnung liegen viele jahre zurück... aber die erinnerungen an gemeinsame zeiten - sei es beruflich oder auch im rahmen von aju sind unvergessen - wir hatten immer viel spaß und freunde an dem was wir taten - und du warst immer ein stück vorbild für mich ... auch durfte ich viel von dir lernen und davon profitiere ich noch heute - nicht nur im hinblick was das geschäft angeht -sondern auf im umgang mit freuden - kollegen und mitarbeitern ... zu spät hab ich von deiner krankheit erfahren - und nun ist es schon zu spät ... ich hätte viel darum gegeben dich nochmal in alter freundschaft zu treffen .... gute reise mein freund .... stephan

(19) Hildegard Zakel
25. Feb 2009
email

Mein herzlichstes Beileid
an Stefanie und Markus,

an Kleinigkeiten werdet Ihr Euch erinnern, an stille Momente, an ein Lächeln, ein Augenzwinkern.
Obwohl die Trauer unüberwindbar gross scheint, wird Euch die Erinnerung dieser kleinen Dinge helfen, den Schmerz zu verdrängen
und das Lachen wieder zu gewinnen.

Ein so besonderer Mensch wie mein
Schwager Ferdi, wird ewig in meiner Erinnerung weiterleben.

Ciao Hilde


(20) Johanna Zakel
25. Feb 2009

Mit den Flügeln der Zeit,
fliegt die Traurigkeit davon -
aber die Erinnerung an einen
wunderbaren Menschen bleibt.

Lieber Alois, viele konnten Dich nicht besiegen, nur diese Krankheit war stärker als Du.

Mein allerherzlichstes Beileid gehört im Besonderen, meinen beiden
Patenkindern Stefanie und Markus.

In herzlicher Verbundenheit Hanni